Home / Heimwerker / Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen


Die Reparatur von Klimaanlagen ist etwas, das kein Hausbesitzer durchführen möchte, aber wie bei allen Haushaltsgeräten müssen Klimaanlagen gewartet werden, da sich die Geräte mit der Zeit abnutzen. Diese Geräte schaffen eine angenehme Atmosphäre im Haus, aber manchmal versagen sie zur falschen Zeit, zum Beispiel im Sommer oder wenn die Garantie abgelaufen ist. Einige Reparaturen können leicht erledigt werden. Natürlich sollten Sie einige technische Kenntnisse über den Aufbau solcher Einheiten haben und in der Lage sein, zu diagnostizieren, was das Problem verursacht. Die Fehlerursachen lassen sich in drei Gruppen einteilen: Herstellungsfehler, Installationsprobleme und unsachgemäße Bedienung. Wir werden uns die beiden Haupttypen von Klimaanlagen ansehen – Zentralklimaanlage und Raumklimaanlage und die häufigsten Gründe für ihren Ausfall.

Reparatur der Klimaanlage – wie funktioniert das System?

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen

Bevor wir eine Reparatur der Klimaanlage vornehmen , wollen wir uns das Funktionsprinzip ansehen. Eine Klimaanlage ähnelt einem Kühlschrank mit No Frost-System, in dem Verdampfer und Kondensator getrennt sind. Die Kondensatoreinheit wird normalerweise außerhalb des Hauses installiert und die Verdampferspule wird innerhalb angebracht. Zentrale Systeme sind mit einem Luftverteilungssystem verbunden , das den Motor, das Gebläse und die Leitungen verwendet, die die Wärme im Haus verteilen. An der Wand montierte Raumklimageräte arbeiten nach dem gleichen Prinzip, die Reparatur ist jedoch unterschiedlich.

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen

Der erste Schritt ist, um sicherzustellen, dass die Klimaanlage wirklich kaputt ist. Glücklicherweise sind viele moderne Modelle mit automatischen Systemen ausgestattet, die Sie mit blinkenden oder farbigen Anzeigen auf dem Display genau darüber informieren, wo das Problem aufgetreten ist. Sie können versuchen, das Problem selbst zu beheben, da dies manchmal geringfügig ist. Wenn Sie jedoch das Gefühl haben, dass Sie nicht über das Fachwissen und die Kenntnisse verfügen, um Reparaturen durchzuführen, wenden Sie sich an einen Fachmann. Wenn Sie versuchen, das Problem mit Ihrer Klimaanlage selbst zu beheben, stellen Sie sicher, dass die Stromversorgung des Systems, sowohl des Kondensators als auch der Verdampferbaugruppe, ausgeschaltet ist, bevor Sie die Klimaanlage in Betrieb nehmen.

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlersuche an zentralen Klimaanlagen

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen


Die Reparatur einer Klimaanlage, insbesondere eines zentralen Systems, erfordert eine Erstdiagnose und manchmal ist die Lösung eines Problems recht einfach. Was sind die häufigsten Gründe und Probleme von zentralen Klimaanlagen?

Was tun, wenn Ihr Kondensator nicht läuft? Das erste, was Sie tun müssen, ist die Stromversorgung zu überprüfen. Wenn das in Ordnung ist, schauen Sie sich den Thermostat an. Möglicherweise ist es zu hoch eingestellt. Dies sind einfache Lösungen – Sie können die Thermostateinstellungen anpassen. Wenn das Problem jedoch am Motor oder am Kompressor liegt, sollten Sie sich an einen Fachmann wenden.

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen


Ein weiteres häufiges Problem ist die ungleichmäßige Kühlung. Der Hauptgrund dafür ist, dass der Thermostat zu hoch eingestellt ist oder das Gerät zu klein dimensioniert ist. Es kann sein, dass Ihr System nicht ausbalanciert ist oder der Verdampfer (Kondensator) verschmutzt oder verstopft ist. Das Absenken des Thermostats und das Reinigen des Verdampfers (Kondensatorschlange) sind einfache Reparaturen, die Sie selbst durchführen können. Wenn das Problem auf einen Motor- oder Kompressorausfall zurückzuführen ist oder Sie dem System ein Kältemittel hinzufügen oder ein größeres Gerät installieren möchten, sollten Sie dies von einem professionellen Klimaanlagentechniker ausführen lassen.

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen


Eines der häufigsten Probleme bei zentralen Systemen ist, dass der Kondensator ständig ein- und ausgeschaltet wird. Dies kann auf Schmutz oder eine Verstopfung zurückzuführen sein. Sie müssen daher den Verdampfer und die Kondensatorschlange reinigen und alles entfernen, was den Luftstrom blockiert. Wenn Ihr Außengerät auf dem Boden installiert ist, vergewissern Sie sich, dass sich keine Unkräuter, Gras oder Wurzeln in der Nähe des Geräts befinden.

Wenn Sie einen schlechten Luftstrom aus den Lüftungsschlitzen haben, kann dies an einem verschmutzten Luftfilter, einer Verstopfung im Luftkanal oder sogar einer Unterbrechung liegen. Überprüfen Sie, ob der Filter sauber ist, und überprüfen Sie die Leitungen.

Manchmal können die Probleme auf eine schlechte Fensterabdichtung zurückzuführen sein, sogar auf Leuchten oder einen Fernseher in der Nähe des Thermostats.

Was sind die häufigsten Probleme von Raumklimageräten?

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen

Raumklimageräte werden als separate Einheit installiert, die Fehlersuche ist jedoch mehr oder weniger identisch. Wenn Ihr Gerät nicht läuft, müssen Sie überprüfen, ob Ihr Netzteil angeschlossen ist. Eine unzureichende Kühlung ist in der Regel darauf zurückzuführen, dass der Thermostat zu hoch eingestellt wurde. Sobald Sie die Einstellungen verringern, wird die Klimaanlage in Betrieb genommen.

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen

Ein weiterer häufiger Grund für unzureichende Kühlung ist Schmutz im Filter und in den Spulen oder ein Blockkondensator. Als Erstes müssen Sie die Spulen und den Filter reinigen und die Außeneinheit entsperren. Im Falle eines Motorschadens oder eines Kühlmittellecks müssen Sie professionelle Hilfe anfordern.

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen

Wenn der Lüfter der Klimaanlage läuft, das Gerät jedoch nicht kühlt, überprüfen Sie die Einstellungen des Thermostats und überprüfen Sie erneut die Spulen, da diese möglicherweise gereinigt werden müssen. Wenn das Problem am Kompressor oder am Motor liegt, sollte die Reparatur von einem Fachmann durchgeführt werden.

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen

Wenn Ihr Gerät abkühlt, der Lüfter jedoch nicht läuft, prüfen Sie, ob er verstopft ist, und überprüfen Sie die Lüfterblätter. Die Lüfterflügel könnten verbogen sein, also reinigen Sie sie und richten Sie sie aus. Wenn der Lüftermotor nicht funktioniert, muss er von einem Fachmann ausgetauscht werden.

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen

Verschmutzte Spulen und Filter können zu einem ständigen Ein- und Ausschalten der AC-Einheit führen. Reinigen Sie sie und ersetzen Sie gegebenenfalls den Filter.

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen

Wie Sie sehen, können die Gründe für ein nicht funktionierendes Klimatisierungssystem unterschiedlich sein und manchmal können sie leicht von Ihnen selbst repariert werden. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, wie Sie mit einem Problem umgehen sollen, wenden Sie sich an ein Servicecenter oder rufen Sie einen professionellen Techniker an.

Reparatur von Klimaanlagen – Fehlerbehebung und DIY-Ideen

About editor

Check Also

Übermalen von Tapeten – ist das eine gute oder eine schlechte Idee?

Übermalen von Tapeten – ist das eine gute oder eine schlechte Idee?

Das Übermalen von Tapeten ist eine der schnellsten Möglichkeiten, um jedem Raum im Haus ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.